Vienna City Marathon 24. April

Liebe Lauffreunde, der Vienna City Marathon ging am Sonntag bei optimalen Lauftemperaturen über die Bühne. Einzig der spät aufkommende Wind brachte einige Turbulenzen ins Rennen. Bei den Damen gewann die Vorjahressiegerin Vibian Chebkirui mit neuem Streckenrekord in 2h20m59s. Bei den Herren gewann Cosmas Muteti in 2h6m53s. Vom LC Gr.Petersdorf waren unsere "Baumänner" am Start. Thomas über die HM Distanz und Martin beim Marathon. Vor dem Start haben wir uns noch locker unterhalten, sind doch beide TN erfahrene "Hasen" beim VCM. Doch ein Marathon schreibt manchmal seine eigenen Gesetze. Martin bekam es auf den letzten 15 km zu spüren. Durch den aufkommenden Wind konnte er das Tempo nicht halten und erreichte das Ziel in 3h40m1s - trotzdem fein. Thomas erzielte beim HM eine Zeit von 1h53m47s. Wir gratulieren natürlich allen Teilnehmer:innen recht herzlich.