Eisbärlauf im Prater, 17.2.

Die Wintercupserie wurde gestern mit dem Eisbärlauf im Prater fortgesetzt. Die Bedingungen waren optimal und so standen viele Läufer auf der Praterhauptallee am Start. Unser Martin zeigte sich schon in sehr guter Verfassung und hat über die Halbmarathondistanz  eine Zeit von 1h35m29s  hingelegt - augezeichnet. Wir gratulieren.