Der LC Großpetersdorf beim Silvesterlauf in Wien

Unser Laufclub war wieder mit einer großen Abordnung beim Silvesterlauf in Wien. Aus Großpetersdorf ist ein Reisebus mit Schlachtenbummlern und Aktiven um 7.50 Uhr morgens abgefahren. In Wien sind noch etliche Mitglieder und Akteure hinzugekommen. Nach erfolgter Aufstellung beim Start ist es entlang der Ringstraße richtig warm geworden. Diesesmal der Start und Zielbereich bei der Universität. Angefeuert von den vielen Besuchern hat jeder StarterIn das Beste gegeben. Die Stimmung war fantastisch. Den Sieg bei den Herren holte sich Bauernfeind Mario, bei den Damen siegte die spanische 5.000m Spezialistin Sonia Labrado. Die interne Wertung vom Laufclub hat Nici Grünauer für sich entschieden; in ihrer AK sogar den 3.ten Platz belegte und 9.t beste Dame wurde, super; auch wir anderen haben ordentlich Stoff gegeben und uns danach am Silvesterpfad diverse Leckereien schmecken lassen. Wir gratulieren allen LäuferInnen die dabei waren. Bilder sind in der Fotogalerie; die Ergebnisse findet ihr bei www.pentek-timing.at