Wolfgangsee - rundherum, 16.10.

Bei herrlichem Laufwetter und neuem Teilnehmerrekor fand die Veranstaltung wieder einen tollen Anklang bei den StarterInnen. Eine Runde um den Wolfgangsee, 27km - mitten drin: Martin Schneller vom LC Großpetersdorf. "Ein wenig hügeliger als bei uns zu Hause", schilderte Martin; die Zeit 2h8m. Bedeuten einen Schnitt von 4m46s/km. Wir gratulieren.