Ironman Austria - Klagenfurt, 26.6.2016

Gratulation zur bestandenen Premiere an Marco in einer Zeit von 12h17m51s. Obwohl von Schmerzen geplagt ( ab km 100 am Rad) hat sich Marco ins Ziel gekämpft - angefeuert von Katharina, seinen treuen Fans und Familie. 3,8km Schwimmen, 180km am Rad und ein 42,2km Lauf (ein Marathon) zum Abschluss - Hochachtung zu dieser Leistung und an alle die diesen Bewerb mitgemacht haben. Super.